Tierkommunikation ist eine gute Möglichkeit mehr über ihr Tier zu erfahren;

 

Fühlt es sich wohl? Hat es Wünsche? Vielleicht sogar Schmerzen? Oder Sie haben Probleme mit ihrem Tier?

 

Die Tiere teilen sich nicht nur durch ihr Verhalten mit, sondern auch über Gedanken, Bilder und Gefühle.

Hier kommt die Tierkommunikatorin ins Spiel, sie ist sozusagen die Vermittlerin zwischen Ihrem Tier und Ihnen.

 

Die Tierkommunikation ersetzt auf keinen Fall den Tierarzt!

 

Was ich von Ihnen brauche:

°NAME DES TIERES

°GESCHLECHT

°ALTER

°FOTO (in Farbe, wo das Tier ganz abgebildet ist)

°IHRE FRAGEN